FANDOM


Dieser Artikel ist unvollständig und enthält nur sehr wenige Informationen. Du kannst Dragon Age Wikia helfen, indem du ihn erweiterst.
Ort Sunderhügel Panorama 1.png

Kirkwall ist bewacht durch die Berge im Norden - der höchste davon heißt Sunderhügel. Der Berg hat einen furchteinflößenden Ruf. Die Legende besagt, dass er ein Ort der bösartigen Schlachten ist, an dem beide Seiten Schrecken in der wachenden Welt hinterließen. Unheilige Kreaturen durchstreifen den Berg bis zum heutigen Tag, dabei ist der Krieg für den sie beschworen wurde schon längst vorbei.

Zur Zeit des Champions hat sich ein Clan der Dalish-Elfen hier angesiedelt, angeführt von ihrer Hüterin namens Marethari. Etwa auf halber Höhe zur Spitze befindet sich ein alter Friedhof und ein heiliger Schrein der Dalish .

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki