FANDOM


Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie: Trian Aeducan

Kodexeintrag

21. Ferventis: Gorim läuft herum und will Teile der Prunkrüstung meines Geschwisters für das Fest fertig machen. Habe ihn aufgehalten und gefragt, wie die Vorbereitungen laufen. Er sagte, einer der Armschützer habe noch einen Fleck. Ziemlich beeindruckender Arbeitseifer. Er ist unserer Familie treu ergeben.

23. Ferventis: War auf dem Weg zu Vater, um den Vertrag zu besprechen, als ich in der Halle auf einen Boten traf. Auf die Frage, warum er im königlichen Palast herumlungert, murmelt er was von einem Geschenk für den "neuen Kommandanten" und bittet mich (fleht mich beinahe an), meinem Geschwister einen Gegenstand oder so zu übergeben. Mich! Der Thronerbe von Orzammar ist nicht der Erfüllungsgehilfe eines Boten! Er hat die Stelle vermutlich noch nicht lange. Habe ihn rauswerfen lassen. Mir kommt jetzt noch die Galle hoch.

Habe später erfahren, dass Bhelen dem Boten gesagt hat, dass der schnellste Weg, unserem Geschwister etwas zukommen zu lassen, über mich wäre. Darum sollte er warten, bis ich vorbeikäme. Wie unschicklich für einen Prinz von Orzammar! Er muss endlich erwachsen werden und einsehen, dass er Mitglied des Königshaus eine Verantwortung hat.

24. Ferventis: Habe heute Morgen Bhelens kleine ... Spielgefährtin (schon wieder!) in den Gängen vor seinem Schlafgemach gesehen. Wollte sicher etwas stehlen oder hatte es bereits. Brustbereich war voller als bei anständigen Damen. Versteckte Juwelen womöglich? Habe jedenfalls so getan, als hätte ich sie nicht gesehen. Zu peinlich sonst. Wenn Bhelen sie bei sich haben will, soll sie in seinem Zimmer bleiben. Mein kleiner Bruder hat nur sein Vergnügen im Kopf und denkt nicht an seine Pflichten als Prinz. Muss beizeiten mal über Disziplin mit ihm reden. Habe im Moment leider zu viele Aufgaben, die Vater mir aufgebürdet hat.

26. Ferventis: Muss kleines Symbol der Dankbarkeit an Jaylia Helmi schicken. Bündnis zwischen Helmi und Aeducan muss stark bleiben. Lady Jaylia wird Heiratsantrag natürlich annehmen, werde ja schließlich früher oder später König, aber Höflichkeit schadet nie, dann bleibt die Dame mir zugeneigt. Angeblich verkaufen ein paar Oberflächler Seide. Berater soll was Nettes besorgen. Jaylias Lieblingsfarbe: türkis.

28. Ferventis: Tornei zu Ehren meines Geschwisters wird abgehalten. Für mich gab's bei der ersten Ernennung kein Tornei, dabei bin ich Thronerbe! Was soll das? Muss auch zum Tornei, Präsenz zeigen. Orzammar darf nicht vergessen, dass ich der nächste König sein werde.

-- Aus dem Tagebuch von Trian Aeducan.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki