FANDOM


Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie: Sophia Dryden

Kodexeintrag

21. Eluviesta:
Es ist geschehen. Die Adeligen haben sich für Arland entschieden, den überheblichen Jungen, für Arland, der erst mit fünf Jahren das Laufen erlernte, für Arland, den man erst vor zwei Jahren von der Brust seiner Amme gerissen hat. So wird es zumindest geflüstert. Die Teyrns und Arls sehen in ihm einen Einfaltspinsel, der leicht zu lenken ist, aber ich habe in den Augen dieses Jungen etwas gesehen, was mir Angst macht.

10. Molioris:
Ich habe mir die Sommertag-Prozessionen von einem Raum hoch oben in Fort Drakon angesehen. Der Regent hat mich wegen Hochverrats einsperren lassen, obwohl meine einzige Schuld darin besteht, meinem Land und meinem Herz treu geblieben zu sein. Ein Geschenk in Form eines Rubinrings hat die Zunge meiner Wache gelockert, und ich habe erfahren, dass die Banns gegen meine Bestrafung ankämpfen. Ich kann nur beten, jedoch nicht darauf hoffen, dass mich etwas anderes als der Galgen erwartet.

2. Ferventis:
Der Trunk war wie brennendes Feuer, doch ich habe überlebt. Beweint mein Schicksal, denn ich habe überlebt. Ich wünschte, sie hätten mir ein ehrenvolles Ende gegönnt. Ich hätte als Dame, als die Größte unter den Drydens, sterben sollen, anstatt als dieses Nichts, als dieses abscheuliche Nichts, weiterzuleben!

19. Matrinalis:
Es reicht. Ich werde keine Zeit mehr mit diesem erbärmlichen, weibischen Gejammer verschwenden. Der Tod wäre leicht gewesen, aber das Schicksal hat mich verschont, und ich werde diese Gande nutzen. Die Grauen Wächter sind eine Armee, und der alte Kommandant ist schwach, ... er ist nur ein fades Abbild eines Mannes. Ich werde die Wächter lenken, und Arland wird den Tag verfluchen, an dem er mein Leben verschont hat.

-- Ausgewählte Einträge aus den Tagebüchern der Kommandantin der Wächter Sophia Dryden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki