FANDOM


Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie: Katriels Griff

Kodexeintrag

Die Familie Theirin weigerte sich, zu sterben.

Das war für das Reich ein Problem, denn die sturen Einwohner Fereldens würden die orlaisianische Herrschaft erst akzeptieren, wenn in den Wäldern kein Vagabund mehr umherstreifte, der sich selbst zum König ausrief.

Der Hof von Orlais übersandte daher seinen Vertretern in Ferelden ein Geschenk: eine Bardin namens Katriel, die den nach wie vor lebendigen Prinz Maric ermorden sollte.

Das hat sie natürlich nicht getan, aber das ist eine andere Geschichte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki