FANDOM


Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie: Qunari

Kodexeintrag

Wer weit genug nach Norden reist, trifft irgendwann auf die Qunari: Riesen mit weißen Haaren und bronzefarbener Haut, deren Kopf größer ist als ein Mensch, von erschreckend ruhigem Wesen, mit einem gefährlichen Funkeln in den Augen.

Lange Zeit glaubte man, dass alle Qunari männlich oder Frauen und Männer zumindest nicht unterscheidbar wären. Erst im Gesegneten Zeitalter durften Diplomaten aus Rivain Par Vollen besuchen, wenn auch nur kurz, und dort entdeckten sie, dass es weibliche Qunari im Überfluss gab und selbige auch leicht zu erkennen waren. Sie berichteten zudem von einer gewissen Freundlichkeit der Qunari, oder besser der Abwesenheit von Bösartigkeit. Ich persönlich habe sie nicht so genau kennengelernt, als dass ich mir Aussagen über ihren Charakter anmaßen würde.

-- Aus Auf der Suche nach Wissen: Die Reisen eines Scholaren der Kirche von Bruder Genitivi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki