FANDOM


Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie: Legion der Toten

Kodexeintrag

"Grüße vom Stein, Freund!
Unermüdlich wirst du kämpfen
in der Legion der Toten."
-- Leitspruch der Legion der Toten.

Die Legion nimmt jeden auf.

Das sagte mir einer der Legionäre selbst, ein Zwerg, der ruhig am Eingang der Tiefen Wege auf den Rest seiner Einheit wartete. Langsam fanden sich alle ein, mit schweren Rüstungen, guten Waffen und grimmigen Tätowierungen, die am Vorabend bei ihrer Beerdigung angebracht worden waren.

Denn so definiert sich die Legion: Alle Mitglieder sind tot. Jeder Zwerg kann sich der Legion anschließen, sofern er bereit ist, alles aufzugeben, was er hat. Das Begräbnisritual ist düster: Abschied von Familie und Freunden, Verteilung der Besitztümer an die Erben, ein paar letzte Worte. Das ist alles. Dann marschiert der neue Legionär hinaus in die Tiefen Wege und kehrt nie mehr zurück. Die Legion kämpft bis zum letzten Atemzug gegen die Dunkle Brut, gegen die Monster, die so viel von ihrem Heimatland erobert haben.

Viele gehen zur Legion, um reinen Tisch zu machen. Verbrecher entgehen dadurch ihrer eigentlichen Strafe. Entehrte verhindern, dass ihre Häuser und Familien wegen ihren Taten leiden müssen. Wer ruiniert ist, tilgt auf diesem Weg seine Schulden. Einige wenige streben nach Ruhm. Die Legion nimmt auch sie auf.

Diese Gruppe möchte die legendäre Festung Bownammar erreichen, einst die Heimat der Legion und eng verbunden mit den Namen von einigen der größten Paragons. Bownammar ist ein heiliger Ort, und sein Verlust war der letzte große Schlag gegen das Zwergenreich. Eine Rückeroberung wäre für ganz Orzammar ein glorreiches Zeichen. Aber ob sie es nun schaffen oder nicht, diese Krieger werden ausnahmslos in den Tiefen Wegen sterben. Ein finsterer Gedanke, und jetzt verstehe ich, warum die Zwerge sagen, dass der Angriff der Legion der schrecklichste Anblick ist, der sich auf einem Schlachtfeld bietet. Weil sie nichts mehr zu verlieren haben.

-- Aus Die steinernen Hallen der Zwerge, von Bruder Genitivi, Scholar der Kirche.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki