FANDOM


Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie: Levi Dryden, Sophia Dryden

Kodexeintrag

In den Jahren nach der Belagerung von Soldatengipfel wurden alle jene, die den Namen Dryden trugen, von König Arlands Truppfen gejagt. Unser edler Name Dryden wurde in den Schmutz gezogen, und sämtliche Ländereien und Besitztümer der Drydens wurden durch die Krone beschlagnahmt. Da der König fürchtete, dass Sophias loyale Freunde und Familienangehörigen ihre Rebellion fortführen könnten, widerfuhr jedem schreckliches Leid, der Verbindungen zu den Drydens hatte. Es war also nicht verwunderlich, dass sich die wenigen verbliebenen Drydens letztlich ohne Verbündete oder Zuflucht wiederfanden.

Toben Dryden, Sophias Bruder und Vormund ihres Sohnes, blieb keine andere Wahl, als aus Ferelden zu fliehen. Toben setzte unter dem Namen Derocher auf einem Handelsschiff nach Antiva über, wo er begann, sihc und seinem Neffen ein neues, ruhiges Leben aufzubauen. Er gründete ein kleines Gewerbe und machte sich schließlich einen Namen als Händler.

Die Händlerfamilie Derocher kam zu Reichtum und der Name Dryden geriet in Vergessenheit. Im Jahre 8:15 Gesegnetes Zeitalter entdeckte Silvie Derocher allerdings einige alte Dokumente aus Tobens Besitz und rekonstruierte die Familiengeschichte. Aus Stolz, und möglicherweise auch aus Naivität, nahm sie wieder den Namen Dryden an und kehrte nach Ferelden zurück.

König Arland ist tot und der Name Dryden lebt weiter. Unsere Familie hat auch nach Sophia Drydens Tod nicht nur überlebt, sondern ist sogar mit Erfolg gesegnet. Selbst wenn die Adeligen Fereldens noch immer auf den Namen Dryden spucken mögen, wissen wir Drydens doch, dass Sophia Dryden mehr wert war als sie alle zusammen. Sie war fast eine Königin und darüber hinaus eine Heldin für das Volk Fereldens.

-- Aus den persönlichen Unterlagen von Levi Dryden, Händler.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki