FANDOM


Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie: Besänftigte

Kodexeintrag

Wenn der Wächter ein Magier ist:

Auch wenn Schüler nicht genau wissen, wie die Läuterung vonstatten geht, sind doch allen die Konsequenzen bewusst: Entweder bestehen sie und werden vollwertige Magier, oder niemand sieht sie je wieder. Wer vor diesem Übergangsritual Angst hat oder als schwach oder instabil gilt, durchläuft stattdessen das Ritual der Besänftigung.

Der eigentliche Vorgang ist wie bei der Läuterung ein Geheimnis, aber das Ergebnis ist allseits bekannt. Das Ritual durchtrennt die Verbindung zum Nichts. Deshalb träumen die Besänftigten nicht. Die größte Gefahr, die einem schwachen oder unvorbereiteten Magier droht, nämlich dass er durch den Schleier die Aufmerksamkeit von Dämonen erregt, ist damit beseitigt. Aber die Besänftigung bringt noch andere Konsequenzen mit sich: den Verlust der Magiebegabung und jeglicher Gefühle.

Ironischerweise ähneln die Besänftigten Schlafwandlern, sind weder richtig wach noch schlafen sie. Dennoch sind sie nach wie vor Teil unseres Zirkels, manche meinen sogar, ein sehr entscheidender Teil. Ihre Konzentrationsfähigkeit ist unfassbar, denn nichts kann besänftigte Magier ablenken, was sie zu Handwerkern von einer solchen Präzision macht, dass sogar die Kunstfertigkeit der Zwerge erreicht und übertroffen wird. Die Formari, jene Abteilung des Zirkels, die für die Verzauberung von Gegenständen zuständig ist, bestehen ausschließlich aus Besänftigten und sind die Quelle allen Wohlstands, der unsere Türme in Betrieb hält.

-- Aus Besänftigung und die Rolle des Nichts in der Kultur der Menschen, vom Ersten Verzauberer Josephus.

****

Wenn der Wächter kein Magier ist:

Die Besänftigten sind die am wenigsten verstandenen und dabei am häufigsten präsenten Mitglieder des Zirkels. Jede Stadt, die etwas auf sich hält, verfügt über ein Geschäft des Zirkels der Magi, und der Inhaber ist stets ein Besänftigter.

Der Name führt leicht in die Irre, denn sanft sind sie eigentlich gar nicht. Sie sind eher wie unbelebte Gegenstände, die sprechen können. Würde Euch ein Tisch ein verzaubertes Taschenmesser verkaufen, wäre er gar nicht weit von einem Besänftigten mit seinen ausdruckslosen Augen und seiner ausdruckslosen Stimme entfernt. Sie mögen ja unvergleichliche Gegenstände herstellen, aber wohl fühlt sich das gemeine Volk in der Nähe solcher Magier sicher nicht.

- Aus Auf der Suche nach Wissen: Die Reisen eines Scholaren der Kirche, von Bruder Genitivi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki