FANDOM


Siehe auch: Kodex (Origins)
Sowie Bogen der Goldenen Sonne

Kodexeintrag

Der berühmteste Herrscher aller Zeiten war Kordillus Drakon, der erste Kaiser von Orlais. Weit weniger bekannt ist jedoch die Geschichte seiner Kaiserin.

Kaiserin Area war die Drittgeborene von Lord Montlaures von Val Chevins berüchtigten sechs Töchtern, die allesamt als unverheiratbar galten. Als sie den jungen Prinz Kordilius kennenlernte, war sie Hauptmann der Bogenschützen ihres Vaters und leitete die Verteidigung von Burg Laures. Sie war weder besonders hübsch noch elegant oder gar charmant, aber Area konnte einer Hummel auf hundert Schritt die Flügel abschießen. Als der Prinz, selbst weder elegant noch charmant, sondern eher mit Schwert und Schild bewandert, dieses Kabinettstückchen sah, so erzählt man sich, war er sofort völlig hingerissen.

An ihrem Hochzeitstag schenkte Drakon seiner Braut einen golden Bogen, gefertigt von den Magiern von Val Royeaux, damit sie gemeinsam in die Schlacht reiten und das Licht des Erbauers verbreiten konnten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki