FANDOM


Denerim ist die größte und sogleich bedeutsamste Stadt Fereldens. Sie ist der Sitz der königlichen Familie Theirin, die Hauptstadt Fereldens und besitzt zudem den größten Hafen des Landes. Außerdem findet in Denerim das traditionelle Landthing statt.

GeographieBearbeiten

Denerim liegt im Nordosten Fereldens am Meer. Die Stadt wird vom Drakon River geteilt, ehe er im Amaranthine Ozean mündet. Das Marktviertel hat viel zu bieten, Handelswaren aus verschiedensten Ländern, Geschäfte für jedermanns Geschmack. In den dunklen Hinterhöfen und Gassen muss man stets auf der Hut von Taschendieben und Banditen sein.

GeschichteBearbeiten

Denerim rühmt sich, Geburtsort der Prophetin Andraste zu sein und ist deshalb in der ganzen Welt bekannt.

Dragon Age: OriginsBearbeiten

Im Jahre 9:31 Drachen findet die Fünfte Verderbnis in einer einzigen großen Schlacht in Denerim ihr Ende.

Karte von DenerimBearbeiten

Gebiete Bearbeiten

QuestsBearbeiten

Dragon Age: OriginsBearbeiten

Icon Quest DAO Transp HauptquestsBearbeiten

Icon Quest DAO Transp NebenquestsBearbeiten

Für eine vollständige Auflistung sämtlicher Nebenquests, siehe Hauptartikel Nebenquests (Origins)


Lelianas LiedBearbeiten

Icon Quest DAO Transp HauptquestsBearbeiten

Icon Quest DAO Transp NebenquestsBearbeiten


Die Chroniken der Dunklen BrutBearbeiten

GalerieBearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Ico codex entry Kodexeintrag: Denerim