Fandom

Dragon Age

Kommentare0

Ankündigung eines neuen Dragon Age: Inquisition-DLCs und mehr

Mars80 30. August 2015 Benutzer Blog:Mars80

Maik Laidlaw von BioWare hat heute in einem Schreiben an die Dragon-Age-Fans einen weiteren Patch und den abschließenden Story-DLC für Dragon Age: Inquisition angekündigt.

Der Patch soll zwei neue Features ins Spiel implementieren. Zum einen eine kleine goldene Nug-Statue in der Handwerksgrotte der Himmelsfeste, die eine Art New-Game-Plus startet. Sammelgegenstände, Rezepte oder Reittiere können mithilfe der Statue mit der Cloud synchronisiert und in einem neuen Spielstand wiederverwendet werden.

Der Kleiderschrank als zweites Feature dürfte vor allem Modeaffinen gefallen. Dort soll der Spieler in den Gemächern des Inquisitors dann zwischen zahlreichen Outfits wählen können.

Der DLC mit dem Namen Eindringling spielt zwei Jahre nach der Hauptstory und dient als Epilog. Der finale DLC beschäftigt sich mit der Frage, was mit Helden passiert, die keine Helden mehr sein können. Die Welt Thedas scheint schließlich bereits gerettet zu sein.

»Diese Erweiterung gibt euch die Möglichkeit, alte Freunde wiederzutreffen und euch mit ihnen zu unterhalten. Allerdings muss auch eine neue Bedrohung aufgedeckt werden und letztendlich entscheidet sich auch das Schicksal der Inquisition, für deren Aufbau ihr so hart gearbeitet habt. Eventuell gibt Trespasser auch einige Hinweise auf die Zukunft von Thedas.«

Das könnte darauf hindeuten, dass einige offene Fragen aus dem Hauptspiel in Trespasser geklärt werden. So sollen die Qunari wieder eine Rolle spielen und ein bekannter Charakter zurückkehren. Um den DLC spielen zu können, muss dementsprechend die Hauptstory bereits abgeschlossen sein. Veröffentlicht wird der DLC voraussichtlich bereits am 8. September für PC, PS4 und Xbox One.

Den Brief könnt ihr hier nachlesen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki